Transalp auf der Albrecht Route

Im September 2007 habe ich mich entschlossen eine Transalp zu fahren.
Da ich in meinem Freundeskreis keinen Mitfahrer gefunden habe hat sich schnell ergeben, dass ich mich einer geführten Transalp anschließe.
Die Suche im Internet hat mich schnell auf die Seiten von Andreas Albrecht gebracht.... und hier bin ich auch kleben geblieben.
Auf http://www.transalp.info & http://www.transalp.biz findet man alle Informationen zum Thema Transalp.


Weil ich bis zu diesem Zeitpunkt ziemlich untrainiert gewesen bin, musste ich mir überliegen wie ich das Vorhaben angehe. Im Internet und der Bike habe ich verschiedene Lektüre gefunden, die Themen wie z.B. Trainingsplan, Ausrüstung, mentale Verfassung, Routenplanung, Verpflegung, Packliste u.s.w. behandeln.

Hier hat mir das Buch "ERLEBNIS TRANSALP" von Gitta Beimfohr und Christoph Listmann super geholfen. Beide arbeiten für das BIKE-Magazin uns wissen worauf es ankommt.


Gut informiert ging es aufs Bike, die Wälder und Trails um Koblenz erkunden.
Damit ich in mein Training eine Regelmäßigkeit bekomme habe ich mir einen Trainingsplan geschrieben. Er ist eine Mischung aus verschiedenen Trainingsplänen und ich bin damit gut zurechtgekommen. Nach jeder Einheit habe ich einen Haken gemacht, was mich mehr und mehr motivierte.

DOWNLOAD ALS PDF

Nach dieser Vorbereitung ging es dann Ende Juni 2008 los!
Die Albrecht Route http://www.transalp.info/albrecht-route/index.php